Unsere managed - VPS // virtuelle managed-Server

Unsere virtuellen Server (VPS) bieten wir Ihnen in der managed-Variante an, d.h., wir kümmern uns um Ihren Server auf der technischen Seite, während Sie sich ganz auf Ihr Buisiness konzentrieren können. In unserem managed-Service sind Dinge wie die Wartung Ihres Servers, das Einspielen von Sicherheitsupdates und die allgemeine Systempflege im Preis enthalten. Einen Root-Zugang zum Server erhalten Sie daher nicht, jedoch erhalten Sie einen Administrator-Zugang zum Plesk Control-Panel. Sie haben damit bei der Verwaltung Ihres Servers völlig freie Hand.

Unsere Serviceleistungen für Sie:

Kostenloser Support per E-Mail, Hilfecenter und Telefon
30 Jahre Erfahrung stehen zu Ihrer Verfügung
Leistungsstarke, hochverfügbare Technik
Risikofreie Verträge
Keine langen Vertragslaufzeiten
Schnelle Server, Standort Deutschland
Sicherheit und Schutz stehen an erster Stelle
Transparenz und ständige Information
Flexibilität
Vorgeschaltete Firewalls und tägliche Backups

Was bieten unsere VPS der BASICline- / COMFORTline- / PROline- Serien

Wir haben unsere VPS vollgepackt mit zahlreichen Features und Funktionen.

Abgesehen von den weiteren Konfigurationen und Features, bieten Ihnen alle unsere VPS-Pakete die folgenden Leistungen:

Traffic-Flatrate
SSL Kostenlos per Let's Encrypt
Schnelle SSD-Festplatten
Plesk Control-Panel, Web Admin Edition inkl.
Tägliche Backups des gesamten Servers
Serverstandort Deutschland
Zertifiziertes Rechenzentrum nach ISO 27001
Zahlreiche Sicherheitsmaßnahmen im Rechenzentrum
Server Made In Germany
CO2-neutrale Stromversorgung
HPE 3PAR Speicher
TUN/TAP Netzwerk-Simulation
Netzwerk-Anbindung von 100 bis zu 1000 Mbit/s
Virtuozzo Virtualisierungstechnik
Kurze Vertragslaufzeiten
Monatliche Abrechnung
Eigene IPV4 IP-Adresse
Zahlung monatlich im Voraus
Hier geht es zu den managed VPS-Paketen

Für alle unsere managed VPS - Pakete gilt:

Vertragslaufzeit

Die Vertragslaufzeiten sind individuell geregelt und liegen zwischen 1 und 12 Monaten. Die jeweils gültige Vertragslaufzeit ist in den Paketübersichten angegeben. Sofern nicht fristgerecht gekündigt wird, verlängert sich jeder Vertrag automatisch um die jeweils angegebene Vertragslaufzeit.

Kündigungszeit / -frist

Alle Verträge haben, sofern nicht anders angegeben, eine Kündigungsfrist von 28 Tagen zum Ende der jeweils aktuellen Vertragslaufzeit. Eine Kündigung, die nicht fristgerecht bei uns eingeht, kann nicht mehr berücksichtigt werden. Eine veranlasste Kündigung kann bis zu 7 Tage vor Kündigungsdatum widerrufen werden.

Einrichtungs-/Setupkosten

Für die Einrichtung Ihres managed VPS, berechnen wir keine weiteren Mehrkosten und keine Einrichtungsgebühren.

Tarifwechsel

Upgrading ist jederzeit innerhalb des Produktes möglich, Downgrading leider nicht.

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise

Alle genannten Preise verstehen sich inkl. 19% Mehrwertsteuer. Angebote sind nur für begrenzte Zeit gültig und sind teils abhängig von Mindestvertragslaufzeiten. Weitere Informationen finden Sie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
Ein Tarif verlängert sich automatisch um die angegebene Vertragslaufzeit, wenn dieser nicht mit Frist von 28 Tagen zum Ende der Vertragslaufzeit gekündigt wurde.
Technische Änderungen, Irrtümer und Druckfehler vorbehalten.
Verwendete Marken, Handelsnamen und Produktabbildungen beziehen sich auf die jeweiligen Eigentümer oder deren Produkte.

Ihre Zahlungsmöglichkeiten

Überweisung Lastschrift

Mit Unterstützung von